Erneuerung des Beach-Volleyballfeldes am 09.04.2011


« zurück zur Übersicht

Beach-Volleyball 2011

Die Bürgermeisterin Anja Gebhardt  hatte wieder zu einer Gemeinschaftsaktion aufgerufen - wie schon im Frühjahr 2009.
Ziel war es, das vom Hochwasser und Winter stark in Mitleidenschaft gezogene Beach-Volleyballfeld wieder bespielbar zu machen. Dem Aufruf kamen 11 Helfer nach. Besonders der Kirchehrenbacher Brauchtums- und Geselligkeitsverein – die "Ehrabocha Kerwasburschen“ und die SPD-Bürgergemeinschaft– erwiesen sich als tatkräftige Helfer, aber auch einige Volleyballspieler und die Bürgermeisterin Anja Gebhardt verstärkten die Reihen der Freiwilligen und packten ausdauernd mit an. So wurde in kürzester Zeit unter der Leitung von Reinhold Fuchs die geplante Arbeit geschafft. Die Sandfüllung wurde erneuert und das in die Sandfläche an den Rändern eingewachsene Gras unter großem Aufwand entfernt.
Nun kann der aufgefrischte Beach-Volleyballplatz wieder optimal bespielt werden – den vielen helfenden Händen unserer Bürgerinnen und Bürger sei Dank!.