Gemeinderatssitzung vom 04.06.2012

TOP1: Bericht der Bürgermeisterin

TOP 2: Genehmigung der Niederschrift der vorangegangenen Sitzung

TOP 3: Antrag auf Vorbescheid von Herrn Gerhard Welsch für den Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage auf dem Grundstück Flurbereich Immergrund
Das gemeindliche Einvernehmen zum vorliegenden Antrag wird nicht erteilt, da das Grundstück im Außenbereich liegt und die Erschließung nicht gesichert ist.

TOP 4: Antrag von Herrn Dötzer auf isolierte Befreiung vom Bebauungsplan „Am Eichanger“ für die Errichtung einer begehbaren Terrassenüberdachung auf dem Grundstück Lindenstraße 8
Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

TOP 5: Bauantrag von Herrn Dr. Barent und Frau Simone Barent für den Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garagen auf dem Grundstück Hutweide 9
Das gemeindliche Einvernehmen wird mit den nötigen Befreiungen erteilt.

TOP 6: Bauantrag von Frau Ruth Distler für die Errichtung eines Carports auf Flurnummer 111
Das gemeindliche Einvernehmen wird mit den nötigen Befreiungen erteilt.

TOP 7: Information über die Bebauung des Grundstücks Hutweide 11 durch Frau Vera und Herrn Mark Seifert
Die Bebauung wird zur Kenntnis genommen.

TOP 8: Widmungsbeschränkung von öffentlichen kommunalen Einrichtungen in Bezug auf politische Veranstaltungen
Der Punkt wird vertagt

TOP 9: Nutzung der gemeindlichen Turnhallen für den Sportbetrieb bzw. als Versammlungsraum / -Stätte; Anforderungen an den Umfang der Ertüchtigungsmaßnahmen

Die Doppelturnhalle soll lediglich für den Sportbetrieb modernisiert werden. Ein weiterer Fluchtweg ließe sich nämlich nur mit erheblichem finanziellen Aufwand realisieren.

TOP 10: Vierte Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Kirchehrenbach; Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden und der Träger öffentlicher Belange
Der Punkt wurde vertagt, da um Fristverlängerung gebeten wurde

TOP 11: Bericht aus dem Bauausschuss

TOP 12: Antrag der JU auf Errichtung einer Infotafel am Hochbehälter

Es wird ein solches Schild errichtet

TOP 13: Antrag der JU auf Errichtung eines Behindertenparkplatzes im Dorfkern

Der Antrag wird im Bauausschuss beraten

TOP 14: Fortschreibung des Regionalplanes Oberfranken West für das Ziel „Windenergie“: Stellungnahme der Gde. Kirchehrenbach

Die Gemeinde hat keine Einwände

TOP 15: Wünsche und Anträge

GR Goldberg bittet um Nacharbeit des Teerstückes „Schultheisser Loch“

GR Goldberg fordert, die Bodenwellen im Asphalt an der Einmündung Bahnhofstraße / Hauptstraße zu entfernen. Der Landkreis soll dies bewerkstelligen

GR Raimund Albert bedankt sich für die Teilnahme der GR beim Spiel ohne Grenzen des Fördervereines

GR Adami regte an, dass der Landkreis auch den Radweg in Richtung Forchheim asphaltieren solle.